Oberflächenbehandlung: Ihr Spezialist für perfekt bearbeitete Oberflächen

Obrflächentechnik: Schleifen und PolierenHOGRI bietet Ihnen jahrzehntelange Erfahrung in der Oberflächenbehandlung von Metallen. Wir produzieren hochwertige Dekorflächen für die Medizintechnik, Automobilbranche und Uhrenindustrie sowie für Musikinstrumente und die Sanitärtechnik. Durch unser Team und unseren optimalen Maschinenpark sind wir in der Lage, Einzelteile, Kleinserien wie auch große Fertigungslose zu bearbeiten. Wir arbeiten mit fünf Roboterzellen, Rundtaktmaschinen und frequenzgesteuerten Handarbeitsplätzen. Unsere Mitarbeiter verfügen über die notwendige Erfahrung und haben das Fingerspitzengefühl für Ihre Produkte.

Wir bieten Ihnen folgende mechanische Oberflächenbearbeitung:

 infoINFOS

Oberflächenbehandlung: Mehr Glanz für Ihren Erfolg

Als Oberflächenbehandlung bezeichnet man die Veränderung der Oberflächeneigenschaften eines Rohteils. Je nach Anforderungsprofil können Oberflächen durch unterschiedliche Verfahren optimiert werden. So erhalten sie beispielsweise veränderte Eigenschaften wie Korrosionsbeständigkeit oder Leitbarkeit. Durch eine Oberflächenbehandlung können Rohteile vor Verschleiß und Reibung geschützt werden. Die Oberflächentechnik ist auch eine gute Vorbereitung für die Weiterverarbeitung von Werkstoffen, z. B. für die Galvanotechnik oder für die Lackierung. Vor allem aber hat die Oberflächenbehandlung auch eine optische Funktion. Unterschiedliche Technologien kommen dabei zum Einsatz. HOGRI bietet Ihnen mechanische Verfahren zur Veredelung von Oberflächen – maschinell mit unseren hochmodernen Anlagen an unserem Standort Spaichingen oder auch von Hand für besonders wertvolle Einzelteile.

Metall schleifen: Form und Feinheit

Beim Schleifen von Metall werden Unregelmäßigkeiten in der vorhandenen Oberfläche eingeebnet und entfernt. Durch das Wiederholen des Schleifvorganges werden sehr rohe Oberflächen für eine weitere Verfeinerung durch Bürsten, Microlieren und Polieren vorbereiten. Schleifen kann zudem ein formgebender Vorgang sein. Für das Schleifen von Serienteilen können wir Ihnen eine präzise, vollautomatische Roboteranlage bieten. Kleine Losgrößen und Einzelteile bearbeitet unser gut ausgebildetes Fachpersonal.

Edelstahl bürsten: Der letzte Schliff

Das Bürsten ist ebenso wie das Schleifen und Polieren ein abtragender Prozess in der Oberflächenbehandlung. Für das Bürsten von Edelstahl, Aluminium oder Messing werden allerdings mildere Schleifmittel eingesetzt, so dass nur sehr wenig Material abgetragen wird. Hauptsächlich dient das Bürsten dazu, Oberflächen eine besondere Struktur zu verleihen. Wir erzeugen maschinell oder von Hand feinste Bürststrukturen, elegante Strichmattierungen oder auch gröbere Oberflächenoptiken.

Edelstahl, Aluminium und Messing: Polieren für mehr Brillanz

Unter Polieren versteht man das Einebnen der Materialstruktur. Dabei wird eine glänzende Oberfläche erzeugt. Wir machen beim Hochglanzpolieren von Metall aus Ihren Rohteilen echte Schmuckstücke. Auch die vorbreitenden Maßnahmen, die für ein hochwertiges Ergebnis nötig sind, z. B. das Schleifen, übernehmen wir gerne für Sie. Das Polieren von Oberflächen ist ein Vorgang, der nicht nur viel Erfahrung, sondern auch Feingefühl erfordert. Dabei setzen wir auf ein enges Zusammenspiel von Mensch und Maschine, um die Flexibilität und die Wirtschaftlichkeit voll auszuschöpfen.

Qualität kann man sehen: Edelstahl, Aluminium und Messing mattieren

Wir übernehmen das Mattieren Ihrer Werkstücke aus Edelstahl, Aluminium oder Messing. Egal ob vollständig matt oder eine Kombination aus hochglänzenden und matten Flächen – durch unsere Ausstattung sind wir in der Lage, alle Kundenwünsche an eine perfekte Metalloberfläche zu erfüllen.

Oberflächenbehandlung mit hochmoderner Robotertechnik: Schleifen und Polieren mit Präzision

Auf unseren fünf Roboteranlagen bieten wir präzises Schleifen und Polieren in Serie und bewältigen auch größere Fertigungslose. Gefragt ist dieser Vorgang insbesondere in der Medizintechnik und in der Automotiv-Branche, wo wir mit geringen Toleranzen die weiteren Verarbeitungsschritte deutlich wirtschaftlicher machen. Überall, wo nicht nur eine schöne Oberfläche sondern auch Präzision gebraucht wird, ist der Einsatz von Robotertechnik sinnvoll. Die hohe Wiederholgenauigkeit und Prozesssicherheit gewährleistet dauerhaft das Erreichen höchster Qualitätsstandards. Unsere modernen Anlagen können komplexe Bauteile mit Dimensionen bis 1200 mm Länge hochglanzpolieren.

Glänze Ergebnisse mit neuer Roboter-Polieranlage: Flexibilität erweitern

Robotertechnik kommt dann zum Einsatz, wenn durchgehend präzises Arbeiten gefordert ist. Sie sorgt für Prozesssicherheit und vor allem für hohe Wiederholgenauigkeit. Um die Kapazitäten zu erhöhen und die stetig wachsende Auftragslage zu bewältigen, investierte HOGRI in eine hochmoderne Roboter-Polieranlage mit sechs Arbeitsstationen und einem 6-achsigen Industrieroboter von KUKA mit 150 kg Traglast. In der Anlage arbeitet das SHL-Doppel-Polieraggregat DP1000 mit verlängerter Welle und zwei Flüssigpaste-Einrichtungen. Außerdem ist die Roboterzelle mit einer weiteren Doppelpoliereinheit P550/100 mit Festpastenzuführung inklusive Dreh- und Positionierungseinheit für Bewegungen in 15-Grad-Schritte ausgestattet. Damit lassen ich auch komplexe Teilegeometrien und große Teilemaße in Serie bearbeiten. Mit unserer neuen Roboter-Polieranlage gewährleisten wir Ihnen noch mehr Bearbeitungsflexibilität und glänzende Ergebnisse.

Unsere Verarbeitungsprozesse:

  • Schleifen auf Roboter
  • Schleifen von Hand
  • Polieren auf Roboter
  • Polieren von Hand
  • Polieren auf Rundtisch
  • Bürsten, Mattieren
  • Reinigung aller Teile
  • Hochwertige Dekorflächen für Sichtteile
  • Produktion von Einzelstücken ebenso möglich wie Serienteile
  • Bei Bedarf lückenlose 100%-Kontrolle nach Kundenvorgabe

Bearbeitete Materialien

Wir behandeln Oberflächen aus folgenden Materialien:

  • Messing
  • Edelstahl
  • Aluminium
  • Stahl

HOGRI hat sich auf das Schleifen und Polieren von Bauteilen aus rostfreiem Edelstahl, Messing und Aluminium spezialisiert. Unser Fokus liegt dabei auf Edelstahl-Dekorelementen für die Automobilbranche.

Alles aus einer Hand. Alles unter einem Dach.

Nach der Oberflächenbehandlung ist die anschließende Teilereinigung bei uns im Hause selbstverständlich. Eine eventuell gewünschte Weiterverarbeitung in unserer Galvanik beziehungsweise Lackiererei garantiert eine geschlossene Prozesskette ohne Fehlerpotenzial. Unser Unternehmen liegt verkehrsgünstig zwischen Villingen-Schwenningen, Rottweil und Tuttlingen. Von hier aus bearbeiten wir Ihre Rohteile bis zum fertigen Produkt.